.st0{fill:#FFFFFF;}

Wie Selleriesaft hilft Augenprobleme zu heilen 

By  Rene


Anthony William konforme Rezepte!


Exklusive Rezepte & Infos rund um Anthony William

Trage dich hier ein und erhalte 1-2x im Monat Tipps, leckere Rezepte und Tipps zur Ernährung und Heilung nach Anthony Wlliam. Außerdem bekommst du ganz viel Motivation. Die Benachrichtigung ist natürlich kostenfrei!


Mit der Bestätigung der Eintragung akzeptierst du die  Datenschutzerklärung. Die Austragung ist mit einem Klick jederzeit möglich. Ich versende keine Spam Mails.

Wie Selleriesaft hilft Augenprobleme zu heilen

Im Selleriesaft Buch teilt Medical Medium Anthony William die wahren Ursachen von Augenproblemen und fast 200 anderer Symptome und Krankheiten mit. Zu den Augenproblemen zählen z.B. Hornhautverkrümmung, Katarakt, Farbenblindheit, angeborene Augenfehler, Konjunktivitis (rosa Auge), Hornhauterkrankung, diabetische Retinopathie oder auch trockene Augen (ein Thema was ich auch mit AW noch nicht losgeworden bin)? Weitere Augenprobleme können Augenflimmern,. Sehschwäche und Makuladegeneration sein.

Anthony schneidet das Thema im Online Artikel über Augengesundheit und Selleriesaft nur ganz kurz an, für eine vollständige Erklärung der genauen Ursache der oben genannten Augenprobleme, lies bitte sein Medical Medium Anthony William Buch: Selleriesaft.

Wie Selleriesaft bei der Heilung von Augenproblemen hilft

Bei der Augengesundheit denken viele nur an Vitamin A und Beta-Carotin, natürlich sind diese hilfreich, aber noch besser sind Antioxidantien aus z.B. wilden Blaubeeren, Himbeeren und Brombeeren. Noch besser für die Augengesundheit ist Selleriesaft!

Laut Medical Medium Anthony William stecken Giftstoffe, wie toxische Schwermetalle oft hinter Augenproblemen. Beispielsweise können Spuren von Quecksilber durch Amalgam-Zahnfüllungen leicht in das Auge gelangen. Das Quecksilber ist jedoch auch in Fischen und Wasser (ein Wasserfilter ist daher sehr empfehlenswert) und kann sogar aus Generationen vor uns stammen. Das Quecksilber wird von unseren Vorfahren durch Sperma und Eizellen (und auch in der Gebärmutter) weitergegeben, Generation für Generation.

Die medizinische Wissenschaft hat das noch nicht erkannt, dass degenerative Augenkrankheiten aller Art etwas mit Quecksilber zu tun haben.

Schwermetalle stecken laut Anthony William hinter mysteriöser Blindheit, die als genetisch bedingt gilt; Zellen in unseren Augen, die für das Sehen verantwortlich sind, werden mit einem korrosiven Aluminium-Nebenprodukt gesättigt, das ein Ergebnis der Interaktion mit Quecksilber ist.

Virale Aktivitäten sind ein weiterer Störfaktor

Ein weiterer Störfaktor für gesunde Augen ist die virale Aktivität, wenn z. B. jemand jahrelang Herbes Simplex hat, kann dies auch die Augen betroffen.

Simplex 1, Gürtelrose-Varianten, viele verschiedene EBV-Varianten, Cytomegalovirus und HHV-6 sind alle Kandidaten für die Produktion von antagonistischen Toxinen und Nebenprodukten, die langsam die Netzhaut oder andere Teile des Auges abbauen.

Warum hilft Selleriesaft bei Augenproblemen?

Selleriesaft ist ein starkes Lebensmittel für die Sehkraft und Wiederherstellung der Augen und übertrifft sogar die Wirkung der wilden Heidelbeeren, die sehr viele Antioxidantien enthalten. Selleriesaft hilft Menschen, weil er giftiges Kupfer aus dem Körper entfernt und gleichzeitig Selleriesalze enthält, die Spurenelemente für die Augen enthalten, darunter Spurenzink und Spurenkupfer. 

Das Spurenelement Zink schaltet jede Art von viraler Aktivität um und im Auge aus, sogar entlang des Sehnervs, während das Spurenelement Kupfer an giftiges Kupfer bindet und hilft, es zu lösen und zu verdrängen, sodass es aus dem Auge, in den Blutkreislauf und schließlich aus dem Körper schwimmt.

Das Spurenelement Zink hilft auch, die Reaktionen von Quecksilber und Aluminium zu unterbrechen, die zu Korrosion und degenerativen Augenerkrankungen führen.

Außerdem enthält Selleriesaft auch viel Vitamin C, der gebunden an Natriumcluster-Salze besonders gut vom Augengewebe aufgenommen wird und hilft nicht nur den Augen, sondern unterstützt auch die Leber.

Fast jedes Augenproblem hat mit einem Mangel an Vitamin C zu tun, denn fast jeder, der ein Augenproblem hat, hat ein Leberproblem. Eine träge Leber bedeutet, dass sie nicht in der Lage ist, das Vitamin C, das ihr zugeführt wird, anzupassen - nicht in der Lage, es richtig zu methylieren, um es für den Rest des Körpers bioverfügbar und zugänglich zu machen.

Selleriesaft hilft den Augen direkt, weil das enthaltene Vitamin C wirkt wie eine sofortige Infusion für die Augenzellen, die sie unterstützt und ihnen hilft, das Fortschreiten der Krankheit umzukehren oder zumindest aufzuhalten.

Auch die Neuronen im Gehirn, die Signale an den Sehnerv senden, benötigen die Natriumclustersalze aus dem Selleriesaft, um eine Verbesserung der Neurotransmitter zu bewirken.

Der Selleriesaft kann daher bei einer Vielzahl von Augenproblemen helfen.

Mehr zur Augengesundheit und die Heilwirkung des Selleriesaft findest du im Buch Selleriesaft von Medical Medium Anthony William.

Tipp: Lese auch Heile dich selbst, um dich von Krankheiten zu heilen.

Rate this post